The News Spy Test & Erfahrungen

Testbericht aktualisiert am: 04.07.2020

The News Spy Logo

Unser Fazit vorab: The News Spy ist eine zuverlässige Software und für Anfänger wie auch Profis geeignet. JETZT hier kostenlos ausprobieren.

Die digitale Währung mit dem Namen Bitcoin ist inzwischen auf der ganzen Welt bekannt. Vor einigen Jahren haben die Medien darüber berichtet, dass einige private Investoren Dank ein wenig Glück und dem entsprechenden Startkapital innerhalb von kurzer Zeit mit dem Trading reich geworden sind.

Natürlich wird dieses Glück nicht jedem zuteil, der sich zum Beispiel bei The News Spy anmeldete und mit dem Handeln beginnt. Doch die Chancen stehen gerade für Anfänger mit wenig eigenem Wissen in vielen Fällen etwas besser, wenn mit einem Bot getradet wird.

Ziel bei The News Spy ist es, den Anlegern das Trading zu erleichtern. Es muss niemand ein Profi in Sachen Kryptowährung sein, um mit einem Bot sofort zu starten. Das Handeln wird hier voll automatisch ausgeführt.

Der Investor selbst muss theoretisch nichts weiter tun, als die Einnahmen und die Ausgaben in regelmäßigen Abständen miteinander abzugleichen.

The News Spy kostenlos Testen

The News Spy Erfahrungen

The News Spy kurz erläutert

Bei The News Spy sorgt ein Algorithmus dafür, dass der Bot im Hintergrund Berechnungen anstellt. Herausgefunden wird dabei unter anderem, ob sich die Kurse zeitnah ändern werden – und falls ja, inwiefern.

Auf dieser Weise kann die Software besser abschätzen, wann sich welche Aktion auszahlt. Eine Garantie für einen erfolgreichen Trade gibt es nicht, doch die guten Quoten sprechen für sich.

Laut der Angaben auf der Website des Anbieters ist der Bot dem Markt stets um 0,01 Sekunden voraus. Das führt zu noch höheren Chancen auf satte Gewinn, die aus einem Verkauf stammen.

Tipp: Melden Sie sich noch HEUTE (05.07.2020) bei The News Spy an. Ab dem 06.07.2020 ist die kostenlose Testversion leider nicht mehr verfügbar. Klicken Sie JETZT hier und sichern Sie sich die kostenlose Testversion.

### Absatz 2###

The News Spy Vorteile

Features & Funktionsweise

Sicherheit – 96%
Rendite – 93%
Benutzerfreundlichkeit – 92%
Mindesteinzahlung – 92%
Demokonto – 90%
Support – 90%
Auszahlungen – 96%
Gebühren – 93%

Wer steckt hinter The News Spy?

John Meyers soll der Entwickler sein, der diese Plattform ins Leben gerufen hat. Dabei kamen ihm seine umfangreichen Kenntnisse im Finanz- und Kryptohandel zugute.

Neben dem bekannten Schöpfer, hat sich The News Spy mit einem großen Netzwerk von regulierten und seriösen Brokern verbunden. Dabei werden mit fortschrittlichen Algorithmen gesammelte Daten analysiert und bieten somit den Anlegern den großen Vorteil anderen Anlegern gegenüber.

In 3 einfachen Schritten mit dem Handel anfangen

1. Kostenloses Konto eröffnen

Du musst deinen vollständigen Namen, deine E-Mail-Adresse, ein Passwort und deine Telefonnummer angeben.

2. Tätige eine Einzahlung

Du kannst wählen, ob du den minimal erforderlichen Betrag bezahlen möchtest oder ob du eine höhere Summe investieren willst. Wähle dafür deine bevorzugte Zahlungsmethode.

3. Beginne mit dem Trading

Mit dem jetzt zugänglichen Trading-Dashboard kannst du deinen Status überprüfen und Auszahlungen vornehmen.

The News Spy kostenlos Testen

The News Spy Wie es funktioniert

Meinungen über The News Spy

Die wenigsten neuen Investoren rechnen damit, dass sich mit The News Spy tatsächlich viel Geld verdienen lässt. Umso größer ist die Überraschung, wenn das Trading bereits auf Anhieb Geld in die Kassen spült.

Ist es erst einmal gelungen, auf Dauer ein passives Einkommen zu erzielen, steht für Anleger fest: Hier handelt es sich um eine seriöse Software, welche Anfänger in Sachen Trading völlig neue Perspektiven eröffnet.

Vor & Nachteile von The News Spy

Vorteile

  • Bei The News Spy gibt es ein Demokonto, welches den Einstieg maßgeblich vereinfacht. Zudem erfolgt die Anmeldung vollkommen kostenlos. Menschen mit eher wenig Geld müssen lediglich dafür sorgen, dass sie den Einzahlungsbetrag von 250 Dollar überweisen können. Mehr Geld wird am Anfang nicht für das Trading benötigt.
  • The News Spy gilt als seriös. Menschen aus verschiedenen Ländern wissen zu berichten, dass das Trading mit Bot sehr gut funktioniert und in der Praxis nur einen kleinen zeitlichen Einsatz erforderlich macht.
  • Meistens gehen Investoren früher oder später dazu über, nur eine halbe Stunde oder sogar weniger Zeit am Tag in die Plattform zu investieren. Gänzlich unbeobachtet sollte man den Bot nicht lassen, denn hier können Fehler passieren.

Nachteile

  • Der einzige Nachteil mit dem neue Anleger bei The News Spy rechnen müssen, ist der folgende: Hier kann ein Broker nicht aktiv vom Investor ausgesucht werden. Der Broker wird zwar automatisch zugeteilt, doch es handelt auch ausschließlich um anerkannte Anbieter mit einem guten Ruf.

The News Spy Analyse

Fazit

Es lässt sich festhalten, dass es sich bei The News Spy um eine seriöse Plattform handelt, die gerade für Anfänger echte Chancen und Möglichkeiten am Markt für Kryptowährung bietet. Wer hier sein Glück probieren möchte, der kann sich auf einfache und schnelle Weise anmelden.

Ist das Geld erst einmal auf dem Account eingegangen, kann es sofort losgehen. Ein unkomplizierter Start mittels Bot ist genau das, was sich Anfänger von The News Spy wünschen.

Wie verhält sich The News Spy im Vergleich zu anderen Bots?

The News Spy ist etwas anders aufgebaut, als andere Trading Bots, sodass die Funktionsweise etwas anders gelagert ist. Das macht aber keinen Unterschied zu den Gewinnprognosen, die damit erzielt werden.

Wir können diese Trading Software daher auf jeden Fall empfehlen.